NATRIUMCHLORID, AUFTAUFSALZ

Spezifikation: 

  • Verpackungseinheit - 25 kg Sack 
  • Inhalt: 1000 kg,  25-kg-Säcken (40 x 25 kg je Palette)

Auftausalz dient zur Beseitigung von Schnee- und Eisglätte und ist für den öffentlichen und privaten Einsatz geeignet.

Natriumchlorid zeichnet sich durch einen hohen NaCl-Gehalt und die besonders  Mischung aus feinen und groben Salzkristallen wirkt schnell und gut. Die feinen Kristalle sorgen für eine sofort einsetzende Tauwirkung. Die gröberen Kristalle garantieren die erforderliche Langzeitwirkung bei dickeren Eis- und Schneeschichten.

WIRKUNG UND ANWENDUNG

Auftaufsalz auch als Sreusalz genannt wird im Winter für schnee- und eisbedeckte Straßen verwendet. Der Hauptbestandteil von Streusalz ist Natriumchlorid (NaCl) mit einem Gehalt von mindestens 95%. Dies ist kein gefährlicher Stoff. Streusalz wird erfolgreich verwendet, um Eis- und Schneedecken zu entfernen oder um das Gebiet vor Eis und Ansammlung größerer Schneemengen zu schützen. Unser Natriumchlorid bekämpft erfolgreich Eis sogar bis zu -5 Grad.

Der normale Streusalzverbrauch sollte ungefähr 18,3 kg pro 100 m2 betragen um die Eisdecke zu entfernen. Bei starkem Schnee kann der Benutzer jedoch sogar 0,250 kg / m2 erreichen.

VORSICHTSMAßNAHMEN

SICHERHEITSHINWEISE

Bei Auftreten von Symptomen oder in Zweifelsfällen ärztlichen Rat einholen. Bei Bewusstlosigkeit nichts durch den Mund verabreichen, in stabile Seitenlage bringen und ärztlichen Rat einholen.

BEI EINATMEN : Betroffenen an die frische Luft bringen und warm und ruhig halten. Bei unregelmäßiger Atmung oder Atemstillstand künstliche Beatmung einleiten.

NACH HAUTKONTAKT : Beschmutzte, getränkte Kleidung sofort ausziehen. Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden.

BEI KONTAKT MIT DEN AUGEN: Einige Minuten lang behutsam mit Wasser spülen. Vorhandene Kontaktlinsen nach Möglichkeit entfernen. Weiter spülen. Sofort ärztlichen Rat einholen.

Nach Verschlucken:

Bei Verschlucken Mund mit Wasser ausspülen (nur wenn Verunfallter bei Bewusstsein ist). Viel Wasser trinken lassen. Sofort ärztlichen Rat einholen. Betroffenen ruhig halten.

LAGERUNG:

Berührung mit den Augen und der Haut vermeiden. Bei offenem Umgang mit dem Produkt sind nach Möglichkeiten Vorrichtungen mit lokaler Absaugung zu verwenden. Behälter mit Vorsicht öffnen und handhaben. Bei der Arbeit mit dem Produkt sollte man weder essen, trinken noch rauchen. Es ist vor Hitze und Sonnenstrahlen zu schützen. Nicht in Behältern aus Metall lagern. Der Behälter ist dicht geschlossen zu halten und an einem kühlen und gut gelüfteten Ort zu platzieren. Darf nicht zusammen mit Oxidationsmitteln und Säuren gelagert werden. Für weitere Angaben beachten Sie bitte die Hinweise auf dem Etikett und technischen Merkblatt.

Wir laden zum Einkaufen ein - distripark.eu

Ich bin damit einverstanden, dass die distripark.at mich per Newsletter über die auf www.distripark.at angebotenen Chemikalien, Industrieleuchten, Polierscheiben sowie Verpackungen und damit zusammenhängenden Aktionen und Produktneuheiten informiert. Ich kann meine Einwilligung jederzeit per E-Mail an iod.distriparkcom@pcc.eu widerrufen.


Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.